Die Bürgerstiftung Braunschweig als Treuhänder

Aus der Sicht potentieller Stifter/innen, die sich der Stadt Braunschweig verbunden fühlen, liegen folgende Vorteile einer Treuhandschaft durch die Bürgerstiftung Braunschweig auf der Hand:

Die Bürgerstiftung Braunschweig

- deckt in ihrer Satzung ein besonders breites Spektrum von Tätigkeitsfeldern ab,

- sie fühlt sich der Stadt Braunschweig besonders eng verbunden

- der Vorstand der Bürgerstiftung Braunschweig ist ehrenamtlich tätig, verfügt dabei aber über kaufmännische und steuerrechtliche Kompetenz,

- die Stiftungsverwaltung verursacht durch diese Struktur relativ geringe Kosten,

- die Beratung und Kontrolle der Arbeit des Vorstands durch einen siebenköpfigen Stiftungsrat aus Persönlichkeiten des Braunschweiger öffentlichen Lebens bietet den Stiftern ein hohes Maß an Sicherheit,

- die Betreuung der Treuhandstiftung durch die Gremien der Bürgerstiftung Braunschweig gewährleistet Nachhaltigkeit,

- bei der Fördertätigkeit der Treuhandstiftung können durch Kooperation mit anderen Treuhandstiftungen und mit der Bürgerstiftung selbst Synergieeffekte erzielt werden.