Gewonnen!

Der Sonderpreis des Gemeinsam-Preises ging 2022 an das ehrenamtliche Team von „Radeln ohne Alter“! Wir sind stolz wie Bolle auf die rund 90 Projekt-Ehrenamtlichen. Der Gemeinsam-Preis zeichnet Ehrenamt in der Region aus. Er ist eine Initiative der Braunschweiger Zeitung. Diese hatte auch zu der Ehrung in den Braunschweiger Dom eingeladen. VW-Personalvorstand Gunnar Kilian hielt die Laudatio auf das Projekt. Die Ehrenamtlichen freuten sich sehr über die Auszeichnung und nahmen ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro für die Bürgerstiftung mit nach Hause!