Renate und Dieter Smala - Stiftung

Smala

Renate und Dieter Smala hatten den gemeinsamen Wunsch elternlosen Kindern zu helfen. Ihre Idee haben sie in der Stiftung verwirklicht.

Die Stiftung wurde im Jahre 2014 mit einem Stiftungskapital von 50.000 Euro unter dem Dach der Bürgerstiftung gegründet und fördert die:

  • Unterstützung elternloser Kinder
  • Bildung und Erziehung
  • Jugenhilfe und Altenhilfe

hier in Braunschweig.

Durch die Förderung der Stiftung wird das über 60 Jahre alte historische Schulsegelflugzeug Bergfalke II/55 mit Hilfe von Schülern der Waldorfschule restauriert.  Fast jede Woche wird über den Fortschritt im Projekt auf der Homepage https://braunschweigerschulprojektbergfalke.wordpress.com/ berichtet.

Eine Schülerin aus sozial schwierigen Verhältnissen wurde in der Schule wegen ihrere abgetragenen Kleidung gemobbt. Sie durfte sich mit Hilfe der Stiftung neu einkleiden.