Ingrid Gruber Stiftung

Die Stiftung wurde 2017 unter dem Dach der Bürgerstiftung Braunschweig als Fonds gegründet.


Die Ingrid Gruber – Stiftung hat einer sehr begabten Gauss-Schülerin eine Piccolo-Flöte zur Verfügung gestellt. Die Schülerin durfte im Dezember 2018 in der Opern-Aufführung „La Bohème“ als Bühnenmusikerin mitwirken. Dazu brauchte sie aber die Piccolo-Flöte. Ein wunderbarer Bericht über die Probenarbeit im Theater und die Aufregung vor den Vorstellungen liegt uns vor und sie ist sehr glücklich über diese Erfahrung.

Das erste Orientierungsstudium an der TU hat im Herbst 2018 begonnen und vier Studentinnen und Studenten wurden gefördert.

Auf dem Hauptfriedhof wurden Rastmöglichkeiten für ältere Menschen geschaffen.