Ute und Hans Klingel Stiftung

Klingel

Hans Klingel war ein bedeutender und international geachteter deutscher Verhaltensforscher und Zoologe (*29.3.1932 - † 14.1.2019). Gemeinsam mit seiner Frau Ute Klingel, die mit ihm in ebenbürtiger Partnerschaft jahrzehntelang Forschungszeit in Afrika und Australien verbrachte, lieferte er maßgebende Beiträge zum Verhalten und der Ökologie afrikanischer Huftiere, insbesondere zum Sozialverhalten von Zebras und Flusspferden. aus: ZOOLOGIE 2020, Mitteilungen der Deutschen Zoologischen Gesellschaft,Prof. Dr. Heribert Hofer, Nachruf auf Hans Klingel, S. 69 - 72.