M. Wagner-Stiftung

Die Stiftung wurde am 8. Mai 2013 unter dem Dach der Bürgerstiftung gegründet.

Die Stiftung hat die Zwecke:

  • Bildung und Erziehung benachteiligter Kinder und Jugendlicher,
  • Förderung und Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher durch Maßnahmen auf dem Gebiet der musischen Erziehung und in medizinischen Bereichen

zum Wohl der in der Stadt Braunschweig lebenden Menschen nachhaltig selbstlos zu fördern und zu entwickeln.

Im Einzelfall können die Zwecke auch außerhalb der Stadt Braunschweig, insbesondere in den an die Stadt Braunschweig angrenzenden Landkreisen und Städten, gefördert werden.